>
Tipps » Bilder » Schnippelbuch

Schnippelbuch

Das Schnippelbuch gehörte jahrelang zum Handwerkszeug von Schülerzeitungsmachern. Diese dicken Wälzer, meist im Format DIN A4 und mit einem Umfang von mehreren hundert Seiten, beinhalteten ausschließlich Linien, Symbole und kleine Grafiken, die der Layouter durch Kopieren, manchmal auch durch Ausschneiden, auf seine Seite übernehmen konnte.

Mit dem Einzug des Computers und der Zeitungsgestaltung am Bildschirm in die Welt der Schülerzeitungen ist das Ende für das Schnippelbuch längst gekommen. Seine Nachfolger sind elektronischer Form.



« Bilder

Clipart-Sammlungen »


© Thomas Krohn, 2006-2018, www.sz-tipps.de