>
Tipps » Werbung » Werbung

Werbung

Die Anzeigen sind in jeder Publikation ein Streitthema. Zum einen brauchen sie viele Zeitungen, um das Geld für den Druck zu erwirtschaften, zum anderen sind sie bei den Lesern und teils auch bei den Autoren nicht gerne gesehen, da sie den Inhalten Platz rauben.

Welchen Stellenwert die Werbung einnehmen soll, muss jede Zeitung für sich selbst bestimmen. Harte Aussagen aus der professionellen Medienlandschaft wie „Der Inhalt ist doch nur ein Mittel, Werbung zu verkaufen“, müssen sicher nicht auf Schülerzeitungen übertragen werden.

Dennoch finden sich Schülerzeitungen dann finanziell in sicheren Gewässern, wenn sie e schaffen, die Druckkosten vollständig aus Werbeeinnahmen zu finanzieren. Der Verkaufserlös kann dann für zusätzliche Ausgaben wie Papier, Technik oder ein gemeinsames Pizza-Essen genutzt werden.



« Alternative zu Bildern

Kennzeichnung »


© Thomas Krohn, 2006-2018, www.sz-tipps.de