>
Tipps » Vervielfältigung » Digitaldruck

Digitaldruck

Der Digitaldruck ist die neueste Druckform. Sie versucht Copyshop und klassischen Druck zu verbinden und bietet vor allem für Auflagen unter ca. 1000 Stück viele Möglichkeiten. Ein Digitaldrucker lässt sich dabei am besten mit einem (Farb-)Laserdrucker in den Dimensionen eines großen Kopieres vergleichen.

Die Vorlagen werden dabei digital an die Druckerei geliefert und können am Bildschirm noch einmal geprüft werden. Anschließend werden die Daten direkt vom Computer an den Drucker geschickt, der ja nach Ausstattung die fertigen Seiten auswirft oder gleich die komplette Zeitung zusammenfügt.

Für Schülerzeitungen lohnt sich eine Anfrage an solche Druckereien, wenn die Zeitung komplett am Computer zusammengestellt wurde. Der Qualitätsverlust beim Ausdruck ist hier sehr gering und auch farbige Elemente können preisgünstig eingebunden werden.



« Kopieren

Druckläden »


© Thomas Krohn, 2006-2018, www.sz-tipps.de